Badesee & Campingplatz Kötitz

Genießen Sie Badefreuden pur im Schwimmerbecken, in den drei Spaßbecken mit 47 Meter-Großrutsche, Schwalldusche, Wasserpilz und Bodenluftsprudlern und im natürlichen Badesee mit FKK-Badestrand. Auch das Planschbecken für die Kleinsten fehlt nicht.

Im Mai 2002 wurde hier ein neuer Campingplatz (64 Standplätze für Caravan und ca. 40 für Zelte) eröffnet. Der Campingplatz befindet sich direkt am natürlichen Badesee Coswig-Kötitz und unmittelbar am herrlichen Elberadweg (Schmilka-Hamburg).

Der naturnahe und familienfreundliche Campingplatz steht von April bis Ende Oktober für Kurz- und Dauercamper offen. Für das leibliche Wohl sorgen eine Gaststätte und ein Imbißstand direkt am Badesee.