Home / Freizeit & Kultur / Feste & Wochenmärkte
 
Auskünfte zu den Coswiger Märkten erteilt die Marktleiterin, Frau Winter - Telefon (0172) 3512747. Anmeldung auch per eMail an winter@stadt.coswig.de.

Für alle Märkte gilt die Marktsatzung der Großen Kreisstadt Coswig.
Die Lagepläne der Standorte sind in der Anlage zur Marktsatzung aufgeführt.
 
Wochenmärkte
 
In Coswig finden an zwei Standorten regelmäßig Wochenmärkte statt.
 
Coswiger Wochenmarkt
Wettinplatz
Dienstag und Freitag
8 -14 Uhr
Markt im Spitzgrund
Moritzburger Straße
(Nähe Einkaufszentrum)
Montag bis Freitag, 9 - 17 Uhr
Sonnabend, 8 -12 Uhr
 
Coswiger Ostermarkt
 
Eine Woche vor Ostern, am 20.03.2016, findet in Coswig der Ostermarkt statt.

Nach der langen Winterzeit gibt es nun endlich Frühlingsblumen und Oster­schmuck. Auf dem liebevoll dekorierten Wettinplatz kann man die Delikatessen unsere Gastronomen verkosten.

Für das bevorstehende Osterfest gibt es, wie in jedem Jahr, wieder viele frische Lebensmittel aus unseren Landwirtschaftsbetreiben.

Fotogalerie Ostermarkt

 
Coswiger Herbstmarkt
 
Wenn die ersten Blätter fallen, ist es Zeit für den Coswiger Herbstmarkt, das nächste Mal am 16. Oktober 2016.

Der Sommer hat uns eine reiche Ernte beschert, nun bieten unsere Händler und Bauern ihre Waren an. Dazu gibt es viele delikate Speisen und Getränke, so kann man die schönen Herbsttage genießen. Für die Wohnung gibt es nicht nur Ideen zur Dekoration, sondern auch gleich die notwendigen Artikel.

Der Coswiger Herbstmarkt findet zeitgleich einem verkaufsoffenem Sonntag statt.

Fotogalerie Herbstmarkt

 
Coswiger Sterneweihnacht
 
Die Coswiger Sterneweihnacht ist unser Weihnachtsmarkt. Sie findet traditionsgemäß am 2. Adventswochenende (02.-04.12.2016) gemeinsam mit unseren Partnern statt.

Auf dem Wettinplatz stehen um den Weihnachtsbaum, welcher jedes Jahr von den Coswiger Bürgern gespendet wird, viele bunte Buden. Hier gibt es verschiedene Leckereien aber auch noch dies und jenes Weihnachtsgeschenk oder gar den Festtagsbraten. Am Sonnabendnachmittag kommt hier der Weihnachtsmann mit unseren Märchenfiguren. In der Peter-Pauls-Kirche kommen insbesondere unsere Musikfreunde beim Musikschulkonzert und "Coswig singt Weihnachtslieder" auf ihre Kosten.

Auf dem Ravensburger Platz wird es gemütlich. An der Alten Kirche ist unser historischer Weihnachtsmarkt aufgebaut. Hier kann man unseren Handwerkern über die Schultern schauen oder auch selbst Hand anlegen. Der Besuch hier ist besonders in den Abendstunden zu empfehlen. Die alten Häuser sind liebevoll beleuchtet, Feuerschalen vervollkommnen die Stimmung. In der alten Adler-Brauerei gibt's Speis und Trank.

In der Kirchstraße wird wieder zur "Märchenstraße". Hier kommen alle Märchenfreunde auf ihre Kosten. In der Karrasburg wird es wieder eine weihnachtliche Ausstellung geben. Das Museumsmaskottchen Cosimir wartet schon auf alle kleinen und großen Besucher.

In der weihnachtlich geschmückten Villa Teresa im Ortsteil Kötitz können Sie im historischen Ambiente flanieren und die liebevoll handgearbeiteten Produkte bestaunen. Der böhmisch-sächsische Weihnachtsmarkt lädt Sie neben der Villa Teresa auch in die Casa Bohemica ein.

Fotogalerien Sterneweihnacht 2012 | 2013 | 2014
Videoclip "Coswiger Sterneweihnacht"

 
Feste und Feiern
 
Fr-So
03.-05.06.2016
Stadtzentrum
10. Tanz- und Musikmeile
Stadtfest
 

Änderungen vorbehalten!

Update 07/12/15