Bewerbungsunterlagen

Stellenausschreibungen

Standesbeamte/-r (w/m/d)

 

Die Große Kreisstadt Coswig sucht zum nächstmöglichen Termin eine/-n

Standesbeamte/-n (w/m/d)

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • selbständige und eigenverantwortliche Erledigung aller im Standesamt anfallenden Arbeiten und Beurkundungen aller Personenstandsfälle
  • Vornahme von Eheschließungen und Lebenspartnerschaften in verschiedenen repräsentativen Räumlichkeiten

Ihr Profil:

  • Laufbahnbefähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst, Fachhochschulabschluss auf dem Gebiet der Verwaltung mit dem Abschluss Bachelor/ Diplom (FH oder Universität), Fachwirt/in (VWA, BA) oder Angestelltenlehrgang II
  • Von Vorteil ist die erfolgreiche Teilnahme am Grundseminar zur Bestellung von Standesbeamten/innen an der Akademie des Personenstandswesens oder Berufserfahrung als Standesbeamter/in im gehobenen Dienst.
  • Kenntnisse im Personenstandsgesetz, BGB und angrenzender Rechtsgebiete
  • Selbständige eigenverantwortliche, entscheidungsfreudige, flexible und teamorientierte Arbeitsweise, korrekte Umgangsformen, bürgerfreundliches Auftreten
  • Rhetorische Fähigkeiten, Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten (Trauungen an Samstagen) sowie die Bereitschaft zur Qualifizierung an der Akademie für Personenstandswesen (Grund- und Aufbauseminar)
  • Anwenderkenntnisse MS-Office

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitregelungen
  • modern ausgestattete Arbeitsplätze in der Stadtverwaltung Coswig
  • eine leistungsorientierte Bezahlung und betriebliche Altersvorsorgemöglichkeiten
  • die Nutzung eines Job-Tickets

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden (Teilzeit möglich). Die Vergütung erfolgt nach TVöD EG 9b

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30.10.2020 an die

Stadtverwaltung Coswig
Personal und Organisation
Karrasstr. 2
01640 Coswig

Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen zu, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Dauer des Stellenbesetzungsverfahrens einverstanden. Etwaige Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Wir brauchen Sie zur Unterstützung unserer Einrichtungen in Coswig und Radebeul

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Schulabschluss in der Tasche? Studium oder Ausbildung beendet, aber noch keinen Plan, wie es jetzt weitergeht? Persönliche oder berufliche Übergangsituation z.B. in Zeiten der Arbeitslosigkeit oder zum Ende des Berufslebens? Dann ist der Bundes­freiwilligen­dienst in der JuCo Soziale Arbeit gGmbH genau das Richtige für Sie!
Wir arbeiten in der Jugendarbeit, der Familienarbeit, der Kinderbetreuung in Horten und Kitas, in der Seniorenarbeit und anderen sozialen Diensten.

Ihre Aufgaben in den Bereichen:

  • Mitarbeit in der Hauswirtschaft und im Hausmeisterservice
  • Unterstützung unserer Erzieher_innen im Tagesablauf
  • Unterstützung unserer Sozialarbeiter_innen in der Jugendarbeit
  • Unterstützung im Sozialen Laden „aufgemöbelt“

Ihr Profil:

  • Körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Kreativität

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kreatives und vielfältiges Aufgabengebiet, in dem Sie sich selber einbringen können.
  • Respektvolles Miteinander in einem engagierten Team
  • Seminartag 1x im Monat
  • Anerkennung der Tätigkeit als Praktikum und Wartesemester

Umfang der Stellen und Vergütung:

  • Dauer 12 Monate, Stundenumfang von 22h - 40h pro Woche
  • Taschengeld, entsprechend den Richtlinien des Bundesfreiwilligendienstes

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie an die

Geschäftsleitung der JuCo Soziale Arbeit gGmbH
Hauptstraße 17
01640 Coswig

oder als E-Mail (maximal 4 MB, pdf-Format) an senden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personen­bezogenen Daten für die Dauer des Stellen­besetzungs­verfahrens einverstanden (sämtliche Bewerbungs­unterlagen werden nach Abschluss des Stellen­ausschreibungs­verfahrens datenschutzkonform vernichtet). Etwaige Bewerbungs- und Vorstellungs­kosten können wir nicht übernehmen.

Erzieher/-innen (m/w/d)

 

JuCo Soziale Arbeit gGmbH - anerkannter Träger der freien Jugendhilfe - www.juco-coswig.de

Wir stellen

Erzieher/-innen (m/w/d)

ein.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Kindern in einer Kindertageseinrichtung (Krippe / Kindergarten / Hort)
  • Bildung, Erziehung und Betreuung unserer Kinder entsprechend der Einrichtungskonzeption und dem Sächsischen Bildungsplan

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss: staatlich anerkannte Erzieher/-in, Kindheitspädagoge/-in oder Sozialpädagoge/-in
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst, flexibel und sind fähig, Ihre Arbeit und sich selbst zu reflektieren
  • Sie pflegen einen respektvollen und werteorientierten Umgang mit Kindern und dem Team

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kreatives und vielfältiges Aufgabengebiet, in dem Sie sich selber einbringen
  • Unbefristete Einstellung in der JuCo
  • Teilzeit mind. 30 Std./Woche; Vergütung in Anlehnung TVÖD
  • Und natürlich unbezahlbare Momente mit freudestrahlenden Kinderaugen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie an oder an die

Geschäftsleitung der JuCo Soziale Arbeit gGmbH
Hauptstraße 17
01640 Coswig

senden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Dauer des Stellen­besetzungs­verfahrens einverstanden (sämtliche Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Stellenausschreibungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet).