Bewerbungsunterlagen

Stellenausschreibungen

Straßenbaufacharbeiter (m/w/d)

 

Die große Kreisstadt Coswig sucht für ihren Eigenbetrieb Kommunale Dienste Coswig/ Baubetriebshof zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Straßenbaufacharbeiter (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Pflaster-, Asphalt- und Betonarbeiten
  • alle anfallenden Arbeiten im Straßenbau
  • Arbeiten im Wegebau

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Straßenbaufacharbeiter oder eine vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Straßenbau
  • Bereitschaft für den Einsatz im Winterdienst
  • Einsatzbereitschaft verbunden mit hohem Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B, C1, BE, C1E bzw. die Bereitschaft, fehlende Führerscheinklassen zu erwerben.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 5.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.03.2021 an die

Stadtverwaltung Coswig
Personal und Organisation
Frau Rachner-Gebauer
Karrasstr. 2
01640 Coswig

Die Große Kreisstadt Coswig verarbeitet Ihre zur Verfügung gestellten personen­bezogenen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungs­verfahrens (vgl. § 11 Abs. 1 Sächsisches Daten­schutz­durchführungs­gesetz). Es wird darauf hingewiesen, dass Stadtrats­mitglieder berechtigt sind, Einsicht in die Bewerbungs­unterlagen zu nehmen. Weitergehende Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Stadt Coswig (Datenschutz­erklärung) sowie vom behördlichen Datenschutz­beauftragten (, Tel. 03523 66730).

Bauingenieur (Hochbau) oder Staatlich geprüfter Bautechniker (Hochbau) - m/w/d

 

Die WVS Wohnverwaltung und Service GmbH Coswig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bauingenieur (Hochbau) oder Staatlich geprüften Bautechniker (Hochbau) - m/w/d

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Projektmanagement zur Bauvorbereitung, -betreuung und -durchführung
  • selbstständige Koordinierung, Planung, Ausschreibung, Realisierung und Abrechnung von Projekten
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion für die Bearbeitung von Ingenieur-verträgen und Koordinierung dieser eigenständige Fördermittelabrechnung
  • Kooperation mit Architekten, Planungs- und Bauunternehmen
  • Projektmanagement für Partner
  • Mitarbeit bei der Realisierung von Aufträgen Dritter

Anforderungen:

  • Hochbauingenieur/Hochbauingenieurin
  • spezielle Grundlagen des Hochbauprojektmanagements, des Baurechts sowie des Vergaberechts, VOB, HOAI
  • Fachkenntnisse im Bauwesen
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung im Baurecht, VOB, HOAI usw.
  • Kommunikationsbefähigung im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern

Arbeitsort: Coswig b. Dresden
Arbeitszeit: Vollzeit

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem nächstmöglichen Eintrittstermin

per E-Mail an: oder per Post an:

WVS Wohnverwaltung und Service GmbH Coswig
Geschäftsleitung
Radebeuler Straße 9
01640 Coswig

Ständige Vertretung (m/w/d) Kinderhaus Löwenzahn

 

Die JuCo Soziale Arbeit gGmbH stellt zum Schuljahresbeginn 2021 eine

Ständige Vertretung (m/w/d)

für das Kinderhaus Löwenzahn ein.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherung des pädagogischen, personellen und betriebswirtschaftlichen Ablaufs in der Einrichtung in enger Zusammenarbeit mit der Leitung als Leitungsteam
  • Gestaltung und Entwicklung der pädagogischen Arbeit
  • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder entsprechend

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss (entsprechend SächsQualiVO): staatlich anerkannte/r Kindheitspädagogin/-pädagoge; staatlich anerkannte/r Sozialpädagogin/-pädagoge; Diplom oder Bachelor der Erziehungswissenschaft oder der Pädagogik in der Studienrichtung Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Kindheitspädagogik oder die Bereitschaft ein entsprechendes Studium zu absolvieren
  • Eine mehrjährige Tätigkeit in einer Kindertagesstätte
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst, flexibel und fähig, Ihre Arbeit und sich selbst zu reflektieren
  • Sie pflegen einen respektvollen und werteorientierten Umgang mit Kindern und dem Team

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kreatives und vielfältiges Aufgabengebiet, in dem Sie sich selber einbringen
  • Unbefristete Einstellung in der JuCo
  • Teilzeit mind. 30 Std./Woche; Vergütung in Anlehnung TVÖD
  • Und natürlich unbezahlbare Momente mit freudestrahlenden Kinderaugen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie bis 28.02.2021 an
oder an die

Geschäftsleitung der JuCo Soziale Arbeit gGmbH
Hauptstraße 17
01640 Coswig

senden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Dauer des Stellen­besetzungs­verfahrens einverstanden (sämtliche Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Stellenausschreibungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet).

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Wir brauchen Sie zur Unterstützung unserer Einrichtungen in Coswig und Radebeul

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Schulabschluss in der Tasche? Studium oder Ausbildung beendet, aber noch keinen Plan, wie es jetzt weitergeht? Persönliche oder berufliche Übergangsituation z.B. in Zeiten der Arbeitslosigkeit oder zum Ende des Berufslebens? Dann ist der Bundes­freiwilligen­dienst in der JuCo Soziale Arbeit gGmbH genau das Richtige für Sie!
Wir arbeiten in der Jugendarbeit, der Familienarbeit, der Kinderbetreuung in Horten und Kitas, in der Seniorenarbeit und anderen sozialen Diensten.

Ihre Aufgaben in den Bereichen:

  • Mitarbeit in der Hauswirtschaft und im Hausmeisterservice
  • Unterstützung unserer Erzieher_innen im Tagesablauf
  • Unterstützung unserer Sozialarbeiter_innen in der Jugendarbeit
  • Unterstützung im Sozialen Laden „aufgemöbelt“

Ihr Profil:

  • Körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Kreativität

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kreatives und vielfältiges Aufgabengebiet, in dem Sie sich selber einbringen können.
  • Respektvolles Miteinander in einem engagierten Team
  • Seminartag 1x im Monat
  • Anerkennung der Tätigkeit als Praktikum und Wartesemester

Umfang der Stellen und Vergütung:

  • Dauer 12 Monate, Stundenumfang von 22h - 40h pro Woche
  • Taschengeld, entsprechend den Richtlinien des Bundesfreiwilligendienstes

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie an die

Geschäftsleitung der JuCo Soziale Arbeit gGmbH
Hauptstraße 17
01640 Coswig

oder als E-Mail (maximal 4 MB, pdf-Format) an senden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personen­bezogenen Daten für die Dauer des Stellen­besetzungs­verfahrens einverstanden (sämtliche Bewerbungs­unterlagen werden nach Abschluss des Stellen­ausschreibungs­verfahrens datenschutzkonform vernichtet). Etwaige Bewerbungs- und Vorstellungs­kosten können wir nicht übernehmen.